Geschäftsführer

 

Johann Riedl

Firmenchronik

Am 24. Mai 1910 kaufte Herr Johann Riedl aus Wörth bei Gnas, damals Commis (Verkäufer) beim Kaufmann Vinzenz Forstner (jetzt Hilfswerkbüro), mit seiner Braut Maria Luttenberger das Stammhaus des Unternehmens Riedl in der Grazer Straße in St.Stefan im Rosental, gegenüber des heutigen Apotheken-Gebäudes, das damals noch das Gasthaus Stiegenbäck beherbergte.


Drei Monate nach dem Kauf des Kaufhauses heiratete Johann Riedl seine Maria, die wiederum bereits 10 Monate später, im Mai 1911, Sohn Johann und im Jahr 1921 Tochter Maria gebar. Beide Kinder waren während der folgenden schweren wirtschaftlichen Zeiten (1. Weltkrieg, Zwischenkriegszeit mit Weltwirtschaftskrise, 2. Weltkrieg mit Plünderung des Warenlagers) im Ende 1911 oder Anfang 1912 eröffneten elterlichen Betrieb tätig.

 

Nach dem 2. Weltkrieg schied Johann Riedl aus dem elterlichen Betrieb aus und gründete in Lichendorf, zuerst in einem Kellerstöckl, dann im neu errichteten Kaufhaus an der Landesstraße, mit seiner Gattin Frieda, einer Volksschullehrerin, sein eigenes Kaufhaus, das er Stück für Stück erweiterte. Seine Schwester Maria Riedl ("Tante Mitzi") übernahm zugleich das als Standort günstigere Stammhaus im Ort und führte es bis zur Übergabe an ihren Neffen Johann Riedl, dem heutigen Eigentümer weiter.

Maria Riedl "Tante Mitzi"
Maria Riedl "Tante Mitzi"

Johann Riedl, 1954 geboren, übernahm zuerst im Jahr 1976 das Kaufhaus in Lichendorf von seinen Eltern und bautet es zum ersten Selbstbedienungsladen in der Gemeinde St.Stefan/R um. Im Jahre 1980 übernahm er auch den Standort seiner Tante im Zentrum St.Stefans und baute mit seiner Gattin Christine das seit der Gründung unveränderte  Kaufhaus zwischen 1982 und 1988 schrittweise zu einem modernen, zeitgemäßen Nahversorger aus.

 

Nachdem bereits 6. Jahre später die Verkaufsfläche wieder zu klein, die Parkplatznot zu groß war und sich zudem eine Mitbewerberansiedlung abzeichnete, entschlossen sich Hans und Christine 1995 zum Bau des Spar-Marktes in der Gleichenberger Straße auf dem von der Familie Kaufmann (Roll) erworbenen Grundstück. Auch dieser Schritt brachte sehr erfreuliche Resultate, sodass bereits 2004 zur Linderung der Raumnot ein eigener Getränkemarkt gebaut und eröffnet sowie auf die EUROSPAR-Schiene umgegstellt werden konnte.

 

Mit über 45 MitarbeiterInnen sind Kaufhaus und EUROSPAR Riedl ein wichtiger Arbeitgeber.

Im Jahr 2011 wurde das Riedl - 100 Jahre gefeiert

Eurospar Riedl
Gleichenberger Str. 1

8083 St.Stefan/R

03116 81011

eurospar.riedl@sparmarkt.at
Mo-Fr: 07.03 - 19.15 Uhr

Sa.: 07.03 - 18.00 Uhr

 

Kaufhaus Riedl

Grazer Str. 1

8083 St.Stefan/R

03116 81031
riedl.gmbh@a8083.at

Mo-Fr: 08.00 - 12.30 Uhr
           14.30 - 18.00 Uhr

Sa:      08.00 -12.00 Uhr


So findet man uns

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.